Gewaltprävention

Die positive Entwicklung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls entscheidet darüber, ob ein Mensch sich frei entfalten kann. Fehlendes Selbstbewusstsein und mangelhaftes Selbstwertgefühl können zu schlechten Leistungen in der Schule, Perspektivlosigkeit und Isolation führen.

Unsere Gewaltpräventionskurse sorgen dafür, dass alle Teilnehmer/innen ihr Selbstbewusstsein deutlich steigern. Sie bekommen dadurch die Möglichkeit, Konfliktsituationen erfolgreich zu bewältigen und ihr Leben gewaltfrei zu gestalten. Somit werden sie weder Opfer noch Täter von Gewalttaten.

Durch einen Unterricht der praktische Lösungsvorschläge trainiert und darüber hinaus auch noch viel Spaß macht, wollen wir folgende Hauptlernziele verwirklichen

  • Grenzen ziehen, bewachen, verteidigen
  • Weder Opfer noch Täter werden
  • Anderen helfen
  • Selbstbewusst auftreten
  • Herausforderungen annehmen

Erfahren sie mehr über die Inhalte und die Unterrichtsweise in unseren Kursen, welche auf dem bewährten Konzept der EWTO basieren. Bei den Kursen für Kinder und Jugendliche wird nach dem Konzept der Verteidigung nach Noten unterrichtet. Unter "Presse&Wissenswertes" geben wir 10 Tipps für sie und ihr Kind für ein unbeschwertes Aufwachsen ihres Lieblings.

http://www.ewto-gewaltpraevention.de/